Blog-Menü

Aufruf zur Beteiligung: Beispiele gesucht

Gesucht werden:

Zettel, Briefe, Newsletter und Arbeitsblätter von Schulen

Ziel:

Sammlung von relevanten Material, Auswertung und Entwicklung eines Leitfadens

Motivation:

Seit über zwanzig Jahren bin ich eins: Schulkindmutter.
 Welche Kompetenzen ich erworben habe? Zettel, Briefe, Newsletter der Schulen lesen, auswerten und verwalten. Von der Gestaltung und Schriftwahl war einiges lesbar und manches weglegbar.
 Bunte Zettel, endlose Romane zum Schulfest, Blocksatz mit riesigen Lücken, Comic Sans in allen Farben
…


Beteiligung:

Schreiben Sie Ihre Erfahrungen und schicken mir gute und schwer lesbare Exemplare (Zettel, Briefe, Newsletter und Arbeitsblätter).
Dazu bitte die Angaben der Schulstufe und Ort. Alle Daten werden vertraulich behandelt.

An:

Kontakt.

Sonnabend gibt es keinen Einunddreißigsten! Kalender 2017 planen

28.06.2016 Grafik, Typografie

Was ein g von anderen gs unterscheidet: Eine experimentelle Studie – Das kleine g

02.02.2016 Grafik, Typografie

Netz für Kinder: fragFinn e.V. nahm Kinderhörspielseite Jan-und-Rico auf

20.11.2015 Neuigkeiten

Aktuelle Beiträge finden Sie in meinem Blog zu folgenden Themen:

Copyright - Annett Riechert 2018