Typografische Experimente

28. März 2019, Typografie
Buchdrucker Dank_Reglettenschrift_2-01

About

Dankeschön in Reglettenschrift

Im Leipziger Museum für Druckkunst konnte ich mich in das Handwerk des Buchdrucks einführen lassen. Neben den Lettern werden zum Befestigen des gewünschten Satzes verschiedene Elemente benötigt: Stege und Regletten. Legt man diese auf die Seite, ist der Buchstabe A zu erkennen.

Mich interessierte, wie die anderen Buchtsaben aussehen könnten, entwickelte diese und entwarf eine Karte als Dankeschön an die freundlichen Kollegen im Museum.

Vier Zwischenraeume g, Studie Annett Riechert

About

Die Kulturstiftung des Landes Sachsen untersützte mein Projekt Die typografische Untersuchung eines Buchstabenumfeldes in digitalen und analogen Medien. Ich recherchierte nach relevanter Literatur, führte eine Mini-Umfrage durch und arbeitete an der grafischen Umsetzung der ersten prototypischen Versuche.

Ausführlicher Beitrag in den News: Denkzeit – Typografische Untersuchung eines Buchstabenumfeldes

Typografie, Arabeske, AAK SoSe 2016

About

Im Festsaal der Hochschule für Grafik- und Buchkunst präsentieren die Studierenden der Abendakademie 2016 ihre Ergebnisse. Thema meines Kurses: Die Arabeske.

Wir widmeten uns der Entwicklung von Ornamenten und „ornamentaler Schrift“. Ziel war es, sich der elementaren Konstruktion eines Alphabetes zu nähern. Hierbei spielte die Natur als Ausgangsmaterial eine wesentliche Rolle.

Kursleitung: Pierre Pané-Farré