Blog-Menü

Buchdruck – Ein Gedicht in Blei gesetzt

Das Handwerk des Buchdrucks und ein Gedicht von Erich Mühsam

Jeden zweiten Dienstag übe ich weiterhin das Handwerk des Buchsatzes. Mein neuestes Projekt ist ein Gedicht von Erich Mühsam: »Nach all den Nächten, die voll Sternen hingen«.

Foto 1: Satzblock, Probedruck, Setzkasten

Buchdruck_MuehsamErich_20190528_3_web
 

Foto 2: Korrekturen

Im zweiten Foto sind bei genauem Hinsehen meine Korrekturangaben zu erkennen. Ein schmaler Ausschluß vor der Versalie V und zwei Minuskel-e mußte ich austauschen.

Buchdruck_MuehsamErich_20190528_2_web
 

Foto 3: Altes und Neues nebeneinander

Im dritten Bild sind sehr gut die frisch gegossenen Bleibuchstaben zu erkennen.

Buchdruck_MuehsamErich_20190528_1_web
 
Das Gedicht von Erich Mühsam: »Nach all den Nächten, die voll Sternen hingen«, ist in den Jahren 1909–1913 entstanden. Das Gedicht wurde im Gedichtband »Wüste – Krater – Wolke. Die Gedichte« veröffentlicht und ist antiquarisch erwerbbar.
Informationen zu Erich Mühsam: www.erich-muehsam.de

Buchdruck

Satz aus: Bembo 28 und 14 pt
Letterpress-Kurs: Museum für Druckkunst Leipzig

Weitere Referenzen: Gestaltung

Workshop-Poster im Buchdruck für den IX. Héloïse Workshop in Leipzig

05.11.2019 Typografie

Das kleine g im Museum für Druckkunst Leipzig

30.10.2019 Typografie

ufer-verlagsherstellung – Eine neue WordPress-Webseite ist online

15.10.2019 Typografie, Webdesign

Aktuelle Beiträge finden Sie in meinem Blog zu folgenden Themen:

Copyright - Annett Riechert 2019